80.000 Liter Wasser: Sprinkleranlage flutet Duisburger Theater

Ein Defekt an der Sprinkleranlage hat am Freitagmorgen (05.04.2019) das Duisburger Stadttheater unter Wasser gesetzt. Vor allem der Bühnenbereich ist betroffen. Das Theater ist auf absehbare Zeit nicht mehr bespielbar. Auch das Abschlussprogramm des Kulturfestivals Duisburger Akzente, das am Sonntag zu Ende geht, wurde abgesagt.

Der bei den Symposien der DTHG über die Sanierung von Theatern diskutierte Einsatz von Sprühnebelanlagen hätte einen solchen Schaden verhindern können. Das nächste Symposium zu diesem Thema findet am Montag, den 8. April 2019 in Hamburg statt.

Wasser marsch?
Hocheffiziente Löschanlagen – Schutz von Menschen und Werten im Kulturbau.
Daniel Buchda, Spruhflutnebellöschanlagen Hi-Fog, Marrioff

Schreibe einen Kommentar