Berlin erhält Iffland-Nachlass

Die Stadt Berlin erhält den Nachlass des bedeutenden Theatermannes August Wilhelm Iffland.
Iffland2sepia
Dieser wirkte von 1796- 1814 in Berlin u.a. als Theaterdirektor des Schauspielhauses am Gendarmenmarkt. Der kürzlich aufgefundene Nachlass mit über 6000 Briefen, Bühnenbildentwürfen, Kostüm- und Regieunterlagen wurde jetzt gegen eine Aufwandsentschädigung von 15.000 € der Stadt Berlin übergeben. Über die Herkunft des Fundes hatte es in den vergangenen Wochen Streit gegeben.