Casino-Theater in Winterthur wird saniert

winterthurcasinotheater2

Für insgesamt 3,2 Millionen Schweizer Franken sollen Sanierungsmaßnahmen am Casino-Theater Winterthur durchgeführt werden.
Eingebaut werden soll u.a. eine Klimaanlaga, eine Bestuhlung des Saales sowie umfangreiche lichttechnische Anlagen.
Das Haus finanziert sich selber, wobei die privaten Anlässe und das Restaurant den nicht rentablen Theaterbetrieb querfinanzieren. Pro Jahr besuchen rund 200.000 Personen eine Aufführung, einen Event oder das Restaurant im Winterthurer Comedy-Haus.