DT Berlin – neues Probenzentrum für 12,5 Millionen €

Das Deutsche Theater Berlin bekommt ein neues Probenzentrum.
Das Architekturbüro Gerkan, Marg und Partner baut in Berlin das neue Probenzentrum für das Deutsche Theater.
Das 12,5 Millionen € teure Gebäude soll bereits 2015 fertig sein. In dem Gebäude auf dem Hof des Deutschen Theaters an der Schumannstraße in Berlin-Mitte entstehen drei Probebühnen samt Garderoben, Werkstätten, Büroräume und Lager- und Archivflächen. Die Berliner Morgenpost zitiert die Berliner Bausenatorin Regula Lüscher:

„Das Deutsche Theater ist ein hoch professioneller, äußerst engagierter und kooperativer Projektpartner, mit dem gemeinsam wir die großen Ansprüche an Funktionalität, Benutzbarkeit, architektonische Qualität und den Umgang mit den denkmalpflegerischen Herausforderungen des Umfeldes in harmonischen Einklang bringen konnten“, sagte Lüscher.

Zum Thema Funktionalität und Architektur im öffentlichen Raum sei in diesem Zusammenhang Meinard von Gerkans aktuelles Buch „Blackbox BER“ dringend empfohlen.