OPERNHAUS BAYREUTH UNESCO WELTKULTURERBE

Deutschland hat 36 der insgesamt 900 Kultur- und Naturstätten, welche auf der UNSCO Weltkulturliste verzeichnet sind.
Das Bayreuther Markgräfliche Opernhaus gehört jetzt auch dazu!
Es ist eines der wenigen gut erhaltenen Barocktheater Europas, es wurde 1750 eröffnet.
Heute wird es allerdings als Museum genutzt.
Der Bayerische Landtag hat 2011 grünes Licht für die 19 Millionen Euro teure Restaurierung gegeben. Ende dieses Jahres sollen die Arbeiten beginnen und bis 2016 abgeschlossen sein. Das Opernhaus soll danach wieder im gleichen Glanz erstrahlen, wie es seine Erbauerin Markgräfin Wilhelmine und der Theaterarchitekt Giuseppe Galli Bibiena geschaffen hatten.

Schreibe einen Kommentar