Allgemein

Qualifizierungslehrgang für Abteilungsleiter/-vorstände und Teamleiter startet am 18.1.2016

Qualifizierungslehrgang für Abteilungsleiter/-vorstände und Teamleiter: Start am 18.01.2016 an der Event-Akademie der EurAka Baden-Baden

RZ_EU_Logos_120925b.indd

Vom Mitarbeiter/Kollegen zur Führungskraft in Theatern, Veranstaltungsstätten und Rundfunkanstalten. Dieser Qualifizierungslehrgang wurde von der EurAka Baden-Baden gGmbH in Zusammenarbeit mit der DTHG und in Absprache mit dem Deutschen Bühnenverein entwickelt. Die Erwartungen der Geschäftsleitung/Theaterleitung an die neue Führungskraft sind hoch, denn die Betriebs- und Produktionsabläufe müssen effektiv und reibungslos gewährleistet sein. Neben der fachlichen Kompetenz wird ein klarer Führungsstil erwartet. Die Übernahme von Führungsverantwortung ist für viele Mitarbeiter ein sehr wichtiger Schritt in ihrer beruflichen Entwicklung. Dieser Lehrgang unterstützt beim Rollenwechsel vom bisher „gleichrangigen“ Kollegen zum Vorgesetzten.

Lehrgangsziel: Durch Professionalisierung in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Arbeitsmethodik, Zeit- und Erfolgsmanagement, Handlungskompetenz, Führungsinstrumente, Kommunikation, Planung, Organisation, Durchführung und Erfolgskontrolle werden die Teilnehmer darauf vorbereitet, einen eigenen, zielgerichteten Führungsstil zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

Zielgruppe: Alle interessierten Personen aus Theatern und Rundfunkanstalten sowie anderen Veranstaltungsstätten, die dort z. B. in den Bereichen Bühne und Werkstätten arbeiten: Meister, Seitenmeister, Vorarbeiter, Requisiteure, Bühnenmaler/Plastiker, Schreiner, Schlosser, Gewandmeister, Maskenbildner, Haustechniker, technische Leiter.

Nächster Termin:
QLA16.1
1. Woche 18.01.2016 – 22.01.2016
2. Woche 01.02.2016 – 05.02.2016

Es sind noch wenige Plätze frei! Mehr Informationen im angehängten Anmeldeformular und unter www.euraka.de/qla.