Schauspiel Dortmund sucht Interimsspielstätte

Dortmund-Logo
Nach Bekanntgabe der bevorstehenden Bau- und Sanierungsarbeiten für das Düsseldorfer Schauspielhaus sind jetzt auch die weiteren Pläne für die Sanierung des Theaterkomplexes in Dortmund veröffentlicht worden.
2016 wird der Umbau für die Theaterwerkstätten und die Verwaltung beginnen. Für diese Zeit muss das Schauspiel aus dem Theater ausziehen. Eine Interimsspielstätte für den voraussichtlichen Zeitraum eines Jahres ist noch nicht gefunden.
Der Umbau des Werkstatt-Komplexes u.a. mit einem Neubau des Magazingebäudes wird rund 10,7 Millionen Euro kosten und soll von April 2016 bis September 2017 dauern. Auch die Außenfront des Theaters an der Kuhstraße wird sich damit deutlich verändern.
Schauspiel Dortmund muss für knappes Jahr ausziehen – | WAZ.de – Lesen Sie mehr hier