Deutsch

Theater Hof – Sanierung verschoben

Der Beginn der geplanten Theatersanierung in Hof wird von Sommer 2019 auf Mitte 2020 verschoben.
Bei den Planungen hat sich ergeben, dass der Sanierungsbedarf weit größer ist als bisher angenommen. Zunächst war man nur von einer Erneuerung der Bühnen- und Steuerungstechnik ausgegangen. Inzwischen weiß man jedoch, dass auch das Dach, durch das es derzeit durch regnet, die Fassade sowie Heizung und Lüftung einer Sanierung bedürfen. Darüber hinaus soll das gesamte Haus auf LED-Beleuchtung umgerüstet werden.
Hierfür stehen 20,2 Millionen Euro zur Verfügung. Weitere 2,4 Millionen werden für die Einrichtung einer Interimsspielstätte, ein Theaterzelt, benötigt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar