Turner-Preis 2015 an Architekturbüro Assemble verliehen

Turner_Prize_2015___Tate
Der nach dem Maler William Turner benannte wichtigste britische Kunstpreis geht im Jahr 2015 an das Architekturbüro Assemble. Der mit 25.000 Pfund dotierte Preis wird von einer internationalen Jury und der Tate Gallery verliehen. Das Architekturbüro Assemble erarbeitet auf besondere Weise seine Projekte mit den Bewohnern eines Stadtteiles gemeinsam. Zu den interessantesten Arbeiten zählen der Bau eines temporären Theaters, eines Kinos, welches aus einer verlassen Tankstelle entwickelt wurde und ein Theater, das unter den Brücken einer Stadtautobahn entstand.