Wolfsburg: Theater nach Sanierung wiedereröffnet

Am 24.Januar 2016 wird das Wolfsburger Theater nach erfolgreichem Abschluss der Sanierungsarbeiten feierlich wiedereröffnet.
Das 1973 nach Plänen des Architekten Hans Scharoun erbaute Haus wurde für 32 Millionen Euro auf den neuesten technischen Stand gebracht. Besondere Beachtung galt der Sanierung der Haustechnik: Heizungs- , Lüftungs- und Elektroanlagen wurden komplett erneuert. Neue Dämmung und Isolierung sowie LED-Lampen sorgen künftig für Energieeinsparungen. Ebenfalls erneuert wurde die Bestuhlung.
Die Seitenbühne hat einen 600 Quadratmeter großen Anbau bekommen, der als Dekorationslager dienen wird.
Weitere Informationen auch hier und hier.