Auf einen Blick

Nachrichten

World Stage Design und Scenofest 2021

World Stage Design 2021 / Weltkongress des OISTAT /CITT/ICTS Rendez-vous Die International Organisation of Scenographers, Theatre Architects and Technicians (OISTAT) hat Calgary, Alberta, Kanada, als nächstes Ziel für World Stage Design (WSD2021) ausgewählt. Vom 5. bis 15. August 2021 veranstaltet die University of Calgary’s School of Creative and Performing Arts (SCPA) mit dem Canadian Institute […]

0 Kommentare

Heiner Bruns ist tot.

Er zählte zu den langjährigen Wegbegleitern, Förderern und Freunden des Berufsverbandes. Der Vorstand und alle Mitglieder trauern um einen guten Freund, Kollegen und tatkräftigen Unterstützer des Berufsverbandes. Heiner Bruns wurde 1935 in Düsseldorf geboren und war sehr früh mit der Arbeit des Schauspielhauses unter Gustav Gründgens verbunden. Er studierte Germanistik, Kunstgeschichte, Soziologie und Philosophie. Seine […]

0 Kommentare

Jetzt erschienen und im DTHG-Büchermarkt erhältlich: Löhr/Gröger „Bau und Betrieb von Versammlungsstätten – MVStaettVO“, 5. Auflage 2020

Anfang Dezember 2019 ist die 5. Auflage dieses Standardwerks zur Versammlungsstättenverordnung erschienen. Anlass und Gegenstand der fünften Auflage sind die mittlerweile in zahlreichen Bundesländern vollzogenen Änderungen der Bau- und Betriebsvorschriften auf Grundlage der MVStättVO. Neben der Erläuterung der MVStättVO sind die wichtigsten Abweichungen auf Landesverordnungsebene dargestellt. Neu hinzugekommen ist die umfassende Kommentierung der Vorschriften zur […]

0 Kommentare

Drastische Kürzungen für Theater in Flandern

Ab 1.1.2020 senkt der flämische Ministerpräsident Jan Jambon, Mitglied der rechts-nationalistischen Partei Nieuw-Vlaamse Alliantie (N-VA), den Kulturhaushalt Flanderns um insgesamt 22 Millionen Euro. Subventionen für große Institutionen werden um 3 % bzw. 6 % gekürzt. Der Topf für freie Projekte, Amateurkünste und soziokulturelle Organisationen schrumpft sogar um 60 %. Diese Anpassungen erfolgen zusätzlich zu den […]

0 Kommentare

Erneut Wasserschaden durch Fehlauslösung

Dieses Mal: Düsseldorf – Oper am Rhein. Wieder hat eine Fehlauslösung einer Sprinkleranlage eine Bühne unter Wasser gesetzt. 36 Feuerwehrleute sollen drei Stunden im Einsatz gewesen sein. Um 20:50 Uhr war der Alarm bei der Feuerwehr eingegangen. Der Wasserschaden hat Folgen für die Theaterbesucher:Es fallen Vorstellungen aus, teilte die Oper mit. Erst sei die Elektrik […]

0 Kommentare

Vortrag: Im/material Spaces – Virtual and Augmented Reality eröffnen neue Zugänge zu Kulturerbe

Vortrag: Im/material Spaces – Virtual and Augmented Reality eröffnen neue Zugänge zu Kulturerbe

0 Kommentare

Workshop: Virtual and Augmented Reality

Workshop: Virtual and Augmented Reality

0 Kommentare

La Fenice nach den Überschwemmungen und vor dem Saisonstart

Nach den Flutwellen der letzten Tage, wobei der Höchststand von 110 cm zum ersten seit mehreren Jahrezehnten erreicht wurde und Schäden in Höhe von mehr als 30 Millionen Euro angerichtet hat, beginnt die Stadt mit Aufräumarbeiten. 3.000 Jugendliche trafen nach Angaben der Mailänder Tageszeitung „Corriere della Sera“ aus ganz Italien ein, um bei der Säuberung […]

0 Kommentare

Bund beschließt Förderung der Generalsanierung des DNT Weimar

Der Bund will die Generalsanierung des Deutschen Nationaltheaters in Weimar in den kommenden Jahren mit 83,5 Millionen Euro unterstützen. Begründet wurde dies mit der überragenden historischen Bedeutung des Hauses, das auch in Zukunft zeitgemäß genutzt werden soll. Diese Summe verdoppelt sich um weitere 83,5 Mio. Euro, welche vom Freistaat Thüringen und der Stadt Weimar bereitgestellt […]

0 Kommentare

London: Wieder stürzt Decke in einem Theater ein

1 Im Londoner Picadilly Theatre ist während einer Vorstellung des Stückes Tod eines Handlungsreisenden ein 2×3 m großes Stück der Theaterdecke herabgestürzt. Die Vorstellung wurde abgebrochen und die rund 1100 Zuschauer evakuiert. Mehrere Menschen waren leicht verletzt worden. Bereits 2013 war die Decke des Londoner Apollo Theaters ein gestürzt – siehe auch hier… Nach dem […]

0 Kommentare

PODIUM

PODIUM 06/2019

Journal der deutschen theatertechnischen Gesellschaft • Heft 06/2019

0 Kommentare

Editorial

es wird ernst. Auf der letzten Mitgliederversammlung in Siegburg wurde nach mehr als fünf Jahren eine Beitragserhöhung durch die Mitgliederschaft beschlossen. Die Initiativen der DTHG haben sich in den letzten Jahren deutlich entwickelt. Wir sprechen in vielen Gremien mit, werden in der Politik und Verbandswelt gehört und sind dort geschätzte Gesprächspartner. Die Stimmen der DTHG […]

0 Kommentare

DTHG-Regionaltagung Mitte/Südwest

am 12.11.2019 in Wertheim Zum Thema Licht und Holz fand die Regionaltagung der Gruppe Südwest und Mitte am 12. November 2019 in dem beschaulichen Örtchen Wertheim statt. In den Produktionshallen von Bühnenbau Wertheim, eingeladen durch die GF Kai-Uwe und Hermann Patz, empfingen uns die Re­gio­nalgruppenleiter Sascha Roy/Hannes Gerriets & Bernd Klein/Mario Lefeber zusammen mit ihren […]

0 Kommentare

Bühnenbau Wertheim GMBH

Firmenporträt Kai-Uwe Patz, Sanela Kolb und Hermann Patz. Foto: Mario Lefeber. Anlässlich der DTHG-Regionaltagung der Gruppen Mitte und Südwest am 12. November 2019 hatte ich das große Vergnügen, die Firma Bühnenbau Wertheim GmbH zu besichtigen. Nachdem ich fast an meinem Ziel vorbei gefahren wäre, entdeckte ich dank der Beschilderung einen der bekanntesten Bühnenbodenhersteller Deutschlands. Das […]

0 Kommentare

DTHG-Regionaltagung Nordost

am 25.10.2019 in Berlin Vortrag von Andreas Bickel während der Regionaltagung Nordost, Foto: David Klamroth. Die zweite Regionaltagung 2019 der DTHG Gruppe Nordost fand im Saal C in der Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin statt. Die Regionalgruppenleiter Olaf Frindt und David Klamroth waren sehr glücklich über die Wahl des Ortes, vor allem da bisher […]

0 Kommentare

Eco-Design-Richtlinie

EU-Kommission: Lichtquellen – Verfahrensstand und Zeitplan Wie schon früher berichtet, sind die beiden neuen Verordnungen zu Beleuchtungsprodukten – Produktgestaltung und Produktinformation – Teil eines aus mehreren Produktgruppen bestehenden Paktes. Die als nächster und abschließender Schritt anstehende Veröffentlichung im EU-Amtsblatt hat sich in Teilen erneut verschoben und ist nun wie folgt vorgesehen: Für einen Teil des […]

0 Kommentare

DTHG-Regionaltagung Süd

am 26.09.2019 in Lindau Referent Dr. Emmerich Kitz. Foto: Klaus Haarer. Bei der DTHG-Regionaltagung Süd am Donnerstag, den 26.09.2019 am bayerischen Teil des Bodensees war das Lindauer Stadttheater mit seiner einzigartigen Marionettenoper Gastgeber für die 21 Tagungsteilnehmer. Nach einem herzhaften Frühstück im oberen denkmalgeschützten 50er-Jahre-Foyer, bei dem sich die Teilnehmer aus Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen und […]

0 Kommentare

Realismus, Realität und die Kunst

Tadeusz Kantor, Virtuelle Realität und Tinguelys Maschinen in Basel Das Tinguely-Museum in Basel widmet dem polnischen Theateravantgardisten Tadeusz Kantor von Oktober dieses Jahres bis zum 5.1.2020 eine Sonderausstellung. Teil der Ausstellung ist auch eine virtual-reality-performance Croterie von Auriea Harvey und Michael Samyn, die auf dem gleichnamigen Bühenstück Kantors basiert. Tadeusz Kantor lebte von 1915 bis […]

0 Kommentare

Wahlaufruf

Wahlen des Vorstands und der Kassenprüfer im Jahr 2020 Liebe Mitglieder der DTHG, in der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung, die am 17.06.2020 anlässlich der BTT 2020 in Ulm stattfindet, werden auch die Wahlen für die wichtigsten Gremien der DTHG abgehalten. Gewählt werden Kandidatinnen und Kandidaten für die Positionen: • Vorstand (6) • Rechnungsprüfer (2) Das ehrenamtliche […]

0 Kommentare

Einladung

Treffen in Kühlungsborn, 31.01.-2.02.2020 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, entsprechend unserem 2-jährigen Turnus laden wir Sie zum ­Erfahrungsaustausch vom Freitag, dem 31.01.2020 bis Sonntag, dem 2.02.2020 herzlich nach ­Kühlungsborn ein. Unser Tagungshotel ist wieder das HOTEL EUROPA, Ostseeallee 8, 18225 Ostseebad Kühlungsborn. In bewährter Weise wollen wir die ­Zusammenarbeit der Generationen […]

0 Kommentare

Verbandsmitteilung:

Wir trauern um unser langjähriges Verbandsmitglied Norbert Falkner, verstorben im Oktober 2019.

0 Kommentare

News

World Stage Design 2021 / World Congress of OISTAT /CITT/ICTS Rendez-vous

The International Organisation of Scenographers, Theatre Architects and Technicians (OISTAT) has chosen Calgary, Alberta, Canada as the next destination for World Stage Design (WSD2021). From August 5th to 15th, 2021 the University of Calgary’s School of Creative and Performing Arts (SCPA) with the Canadian Institute for Theatre Technology/Institut canadien des technologies scénographiques (CITT/ICTS), Canada’s OISTAT […]

0 Kommentare

For Free Theatre and Independent Culture

Artists have published a petition against the destruction of Hungarian cultural life: Dear Members of Parliament! The government is about to systematically destroy cultural life in our country! According to a new bill they plan: – to bulldoze the National Cultural Fund – to give the minister of human resources the right to appoint directors […]

0 Kommentare

Drastic cuts for theatre in Flanders

From 1.1. 2020, the Flemish Prime Minister Jan Jambon, member of the right-wing nationalist party Nieuw-Vlaamse Alliantie (N-VA), will decrease the cultural budget of Flanders by a total of 22 million Euros. Subsidies for large institutions will be cut by either 3 % or 6 %. Funding for independent projects, amateur arts and socio-cultural organisations […]

0 Kommentare

La Fenice after the floods and before the start of the season

After the tidal waves of the last few days, when the peak of 110 cm was reached for the first time in several decades and damage amounting to more than 30 million euros was caused, the city begins to clean up. According to the Milan daily „Corriere della Sera“, 3,000 young people arrived from all […]

0 Kommentare

Call for help from Tel Aviv

For the first time I have to resort to ask your support for our major theatrical project, the Alfa Theatre, Tel Aviv. In its 9 years of existence, our theatre, combined with the Academy of Performing Arts, has produced non-commercial theatre productions, involving professional actors both Jews and Arabs; trained actors for stage, TV and […]

0 Kommentare

We introduce: the Oistat Ballet

We introduce: the Oistat Ballet The executive committee and the governing board meet for a three-day meeting in Oslo. The hosts are the Norwegian OIstat Centre, the Academy of Fine Arts (here on the photo of the ballet rehearsal room) and Creo – the union for arts and culture.  

0 Kommentare

World Performing Arts Capital

Shanghai and Wrocław are the two pilot cities for a project that the ITI World Federation counts among its most prestigious: They will be the first cities to bear the title „World Performing Arts Capital“ for one year from May 2021. The project will be accompanied by an advisory board under the auspices of UNESCO, […]

0 Kommentare

The European Union (EU) awarded funds for a three-year grant-making programme to support human rights defenders (HRDs) in Turkey

A Comprehensive Support to Human Rights Defenders in Turkey program has been funded by the European Union. The project aims to protect human rights defenders at risk and to support human rights defender organizations in Turkey. The project will give priority to those who are working in the most difficult situations such as remote areas […]

0 Kommentare

Egypt: Crackdown of Freedom of Expression and Assembly

An outburst of anti-government protests began September 20 in Egypt. The government has instated a harsh anti-protest law, is leveling falsified charges to quash media outlets that confront the established national narrative, introducing a law that fines journalists for reporting “false news,” and prosecuting individuals who express different religious or political viewpoints with punishments of […]

0 Kommentare

Tadeusz Kantor, Virtual Reality and Tinguely’s Machines in Basel

The Tinguely Museum in Basel is dedicating a special exhibition to the Polish avant-garde theatre man Tadeusz Kantor from October this year to 5 January 2020. The exhibition also includes a virtual reality performance Croterie by Auriea Harvey and Michael Samyn based on Kantor’s play of the same name. Tadeusz Kantor lived from 1915 to […]

0 Kommentare

 



privacy policeDatenschutzerklärung

free to download publications:


Immaterial Theatre Spaces

Project Description 2018/2019


Bulletin 06/2019

 OISTAT-Bulletin-06_2019


Bulletin 11/2018

OISTAT Bulletin 11_2018