Uncategorized

Realismus, Realität und die Kunst

Tadeusz Kantor, Virtuelle Realität und Tinguelys Maschinen in Basel Das Tinguely-Museum in Basel widmet dem polnischen Theateravantgardisten Tadeusz Kantor von Oktober dieses Jahres bis zum 5.1.2020 eine Sonderausstellung. Teil der Ausstellung ist auch eine virtual-reality-performance Croterie von Auriea Harvey und Michael Samyn, die auf dem gleichnamigen Bühenstück Kantors basiert. Tadeusz Kantor lebte von 1915 bis […]

Deutsch Uncategorized

100 Jahre Landestheater Detmold

Das Landestheater Detmold wurde mit Spenden der Bürger und Gelder des Fürstenhauses während des ersten Weltkrieges erbaut und am 28. September 1919 eröffnet. Das zuvor 1825 errichtete Hoftheater war 1912 während einer Aufführung abgebrannt. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 100jährigen Jubiläum verteidigte der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Amin Laschet (CDU) die Freiheit der Kunst angesichts der zunehmenden Attacken […]

Uncategorized

Serebrennikow unter Auflagen frei

Moskau (dpa) – Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow ist überraschend nach rund anderthalb Jahren aus dem Hausarrest in Moskau entlassen worden. Der 49-Jährige dürfe die Stadt aber nicht unerlaubt verlassen, meldete die Agentur Interfax unter Berufung auf ein Gericht der russischen Hauptstadt. Demnach muss er bei der Polizei um Erlaubnis bitten, wenn er Moskau verlassen […]

Uncategorized

München entscheidet über Gasteig Sanierung

Der Münchner Stadtrat hat sich für den Entwurf des Architekturbüros Henn entschieden, der bei der geplanten Generalsanierung umgesetzt werden soll. Das Büro aus München beschreibt seinen Entwurf mit den Worten: Ein neues, bauliches Element, das als gläserne Brücke die bestehenden Gebäudeteile verbindet, gibt dem Gasteig eine neue Transparenz. Sie öffnet den Gasteig zur Stadt, gewährt […]

Uncategorized

Oberammergau beschließt Sanierung des Passionstheaters

Für 4,2 Millionen Euro soll das Passionstheater in Oberammergau umfangreich saniert werden, so hat der Gemeinderat es beschlossen. Geplant sind u.a. ein neues Foyer, neue Eingänge an den Seiten, eine neue Farbgebung des Gebäudes, neue Türen und der Rückbau von Fenstern. Die Tageszeitung DER MERKUR schreibt: Carsten Lück, Technischer Leiter im Theater, sieht in dem […]